Presse
09.08.2011, 11:39 Uhr | Lokalmatador
1200 Euro Spenden für Lebenshilfe
20 Jahre Spendenaktion
Die Unterstützung der Bewohner des Wohnhauses der Lebenshilfe in der Bismarckstraße in Schwetzingen, so Petra Welle, ist erneut das Anliegen der "Fraueninitiative", die sich aus Damen der CDU-Frauen-Union Schwetzingen zusammensetzt

Zum 20. Mal in Folge wurde der Spendenstand von der Frauen-Union organisiert und dieses Mal fand er besonders wohlwollende Unterstützung. Zum einen durch den Landtagsabgeordneten des hiesigen Wahlkreises, Gerhard Stratthaus, der großzügig das „Spendenschwein“ fütterte, zum anderen durch Klaus Schäfer vom gleichnamigen Geschäft Farben Schäfer, der nicht nur den Sekt spendete (der kostenlos ausgeschenkt wurde), sondern zusätzlich ein Wohlfühlambiente mit edlen Stehtischen und Knabbereien schuf. Dazu gab’s wieder Laugenteile, die die Bäckerei Kias, Wilhelmstraße 1, ebenfalls kostenlos zur Verfügung stellte. Auch an die Kleinen wurde gedacht, denn Erika Schmitz hielt wieder Getränke und Gummibärchen bereit.

Viele Passanten kannten bereits die langjährige Spendenaktion zugunsten der Lebenshilfe Schwetzingen; wer nicht, konnte Näheres über das Wohnhaus der Lebenshilfe und seine Bewohner an einer Informationstafel und im Gespräch mit dem Leiter des Wohnhauses, Martin Brauer, sowie seiner Stellvertreterin Hanne Strasser erfahren. Ebenso stand Heiko Birth, der Vorstandsvorsitzende die gesamte Zeit für Auskünfte und Fragen zur Verfügung. Anlässlich des kleinen Jubiläums ergänzte das Wohnhaus der Lebenshilfe erstmals die Sammelaktion mit einem kleinen Stand, an dem Selbstgebasteltes der Bewohner/-innen zu erwerben war. Zusätzlich gab es eine Infoschrift, zusammengestellt von Ingrid Rung mit Impressionen über 20 Jahre Spendenstand.

Sehr erfreulich war nicht nur die Spendenbereitschaft der Passanten, sondern auch die der Geschäftsleute rund um die Fußgängerzone, die von Petra Trier und Susanne Bertrand aufgesucht und um eine Spende gebeten wurden. So konnte erneut eine beachtliche Spendensumme erzielt werden, so Petra Welle, hoch erfreut über den Ausgang der diesjährigen Aktion.
Dies bietet der "Fraueninitiative" auch in diesem Jahr wieder die Gelegenheit, dem Wohnhaus der Lebenshilfe eine besondere Ausgabe für die Hausbewohner zu ermöglichen. Mit der Wohnhausleitung ist abgesprochen, dass die Spendensumme den Bewohnern des Hauses direkt zugutekommt. Der Erlös der Aktion wird Anfang Oktober bei Kaffee und Kuchen mit den Mitarbeitern des Wohnhauses übergeben. Der Termin wird noch rechtzeitig bekannt gegeben.
An dieser Stelle möchte die "Frauen-Union" allen Spenderinnen und Spendern, insbesondere aber auch den treuen Helferinnen und Helfern sowie ganz besonders Herrn Klaus Schäfer sehr herzlich für die großzügige und tatkräftige Unterstützung der Aktion danken.

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Schwetzingen  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.28 sec. | 16912 Besucher