Neuigkeiten
23.09.2021, 20:24 Uhr
CDU-Frauencafé mit Olav Gutting MdB
 
 Bei strahlendem Sonnenschein mit einem leckeren Cappuccino oder einem Gläschen Wein in der Hand und doch mitten im Wahlkampfstress trafen sich die CDU-Frauen mit ihrem Bundestagsabgeordneten Olav Gutting zum Frauencafé im Diverso am Schlossplatz.

 

„Wenige Tage vor der wichtigen Bundestagswahl geht es jetzt mehr denn je darum, die letzten Kräfte zu mobilisieren und für die Stärken der Union zu werben. Daher freut es mich umso mehr, dass heute auch ein paar unbekannte Gesichter den Weg zu uns gefunden haben, um sich aus erster Hand zu informieren“, begrüßte die CDU-Vorsitzende Sarina Kolb die Damenrunde und Olav Gutting.


 

Dieser legte sofort los und redete Klartext. „Unser Weg zum klimaneutralen Industrieland muss sozial verträglich gestaltet werden, nicht mit der Brechstange. Deutschland ist ein starkes Industrieland – damit das so bleibt, müssen Wirtschaft und Klimaschutz Partner sein, nicht Gegner. Daher setzen wir als Union vielmehr auf Innovation und Forschung und nicht auf Verbote und Ideologie wie so mancher Mitbewerber“, erklärt Olav Gutting und ergänzt: „Es ist immens wichtig, den Mittelstand nicht aus dem Blick zu verlieren und Familien als Keimzelle der Gesellschaft zu fördern und bei ihrem individuellen Weg zu unterstützen.“

 

Der Finanzexperte wies zudem darauf hin, wie wichtig die Einhaltung der Schuldenbremse ist. Von 2014-2019 wurden dank der Union keine neuen Schulden mehr gemacht. „Nur durch diese solide Haushalts- und Finanzpolitik konnten wir kraftvoll durch die Krise steuern. Wichtig ist jedoch, dass wir zu dieser Disziplin zurückkehren und nicht wie von Rot-Rot-Grün forciert, weiter munter Schulden machen. Dies geht alles zu Lasten der jungen Generation, die künftig kaum noch Handlungsspielraum haben wird“, warnt Gutting. Weiter führte der aus Oberhausen-Rheinhausen stammende Politiker die Stärken Armin Laschets im Bereich Innere Sicherheit aus und verwies auf die starken Ergebnisse in Nordrhein-Westfalen. 

Am kommenden Samstag, den 25.09.2021, findet der letzte Infostand der CDU Schwetzingen vor der anstehenden Bundestagswahl ab 10 Uhr vor dem Nah&Gut in der Nordstadt statt. Auch hier wird Olav Gutting selbstverständlich persönlich vorbeikommen und für das Kreuz an der richtigen Stelle werben. „Ich freu mich auf das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern“, sagt er abschließend und spurtet schon zum nächsten Termin. 

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Schwetzingen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.07 sec. | 64617 Besucher