Presse
24.02.2011, 13:00 Uhr | Schwetzinger Zeitung
Welle wieder Vorsitzende
Vorstandswahlen der Frauen Union Schwetzingen

Die Frauen-Union (FU) Schwetzingen hat einen neuen Vorstand, der während der Mitgliederversammlung im "Grünen Baum" gekürt wurde. Petra Welle wurde einstimmig als Vorsitzende wiedergewählt.

In geselliger Runde lauschten die Damen der Ketscher Bürgermeisterstellvertreterin Helena Moser. Sie berichtete von ihrer Tätigkeit als Kreisrätin und schilderte die Aufgabe des Kreises als Schulträger an acht Schulstandorten im Bereich der Sonder- und Berufsschulen. Moser freue sich darüber, dass das Land drei neue berufliche Gymnasien im Kreis, unter anderem ein Technisches Gymnasium in Schwetzingen, einrichten wird. Vor diesem Hintergrund sei möglich, auf den schnellen Wandel der Berufsbilder und neuer differenzierterer Ausbildungsgänge zu reagieren, um den Schülern eine optimale Ausbildung zu sichern.

Ein weiterer Gast war die Brühler Gemeinderätin Eva Gredel, die von ihrem Engagement im Bezirks- und Landesverband der FU erzählte. Dabei stellte sie unter anderem ein Projekt der FU Nordbaden, ein Online-Magazin, vor, das den 5000 im Bezirksverband organisierten Damen als Kommunikationsplattform und zum Ideenaustausch dient. eg /kaba


CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Schwetzingen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.38 sec. | 17666 Besucher